Flensburg und Umland


Das letzte Stück Ostsee im echten Norden Deutschlands ist ein sehr besonderer Ort. Es ist deutlich spürbar, dass hier das Tor zu unseren Dänischen Nachbarn ist, und überall weht von den gegenüberliegenden Ufern der Dannebrog herüber.

Die Landschaft hier an der Flensburger Förde will auf eine sehr eigene Art und Weise weder Ostsee noch Nordsee sein. Sie zeigt in den Hügeln der Umgebung und den Farben des Wassers ihren Ostsee-Charakter, aber Wolken und auch die Naturbelassenheit der meisten Strände und Salzwiesen sagen deutlich, dass die Nordsee nicht weit ist. Ein sehr eigenwilliges Fleckchen Erde, das alle paar Meter zum Anhalten und Malen einlädt.